Probleme mit der WLAN Verbindung / WLAN Led blinkt Rot

Der HomeWizard hat fast nie Probleme beim konfigurieren. Sollten doch Probleme auftauchen, durchlaufen Sie bitte unterstehende Schritte.


Der HomeWizard ist über ein iPhone oder iPad konfiguriert 

  • Wenn auf dem HomeWizard drei grüne Lämpchen leuchten, Sie haben aber keine Verbindung. Bitte kontrollieren Sie Ihren Router und Passwort. Wenn Sie ein WEP Passwort haben, ist das das Problem. Wir empfehlen Ihnen, ein WPA oder WPA2 Passwort zu nutzen.
  • Wenn die WLAN Led rot blinkt nachdem Sie die Konfiguration mit Ihrem iOS Gerät durchlaufen haben, versuchen Sie den HomeWizard mit dem Konfigurationswerkzeug erneut zu konfigurieren auf Ihren Computer. Diese zeigt eine bessere Diagnose. Zum Beispiel wenn Sie das Passwort falsch eingegeben haben.

 

Das Konfigurationswerkzeug zeigt diese Meldung an: 'Kann nicht mit dem HomeWizard verbinden, Netzwerk ist möglicherweise Inkompatibel'.

Wenn das Konfigurationswerkzeug nicht feststellen kann, dass die Verbindung erfolgreich ist, bekommen Sie diese Meldung. Kontrollieren Sie, ob drei grüne Lämpchen leuchten. Wenn dies der Fall ist, können Sie die Meldung ignorieren.

Wen die WLAN Led weiter blinken, müssen Sie meistens die Einstellungen Ihres Router ändern.

  • Bitte stellen Sie fest, ob der Bereich gut genug ist, in dem Sie den HomeWizard platziert haben.
  • Bitte stellen Sie sicher, dass Sie ein korrektes Passwort eingegeben haben. Um Tippfehler zu verhindern, können Sie das Passwort aus dem Router kopieren.
  • Wenn Sie 'Mac Adress Filtering' eingeschaltet haben, fügen Sie die MAC Adresse des HomeWizard ein.
  • Sind Sie sicher, dass Sie die letzte Firmware haben?
  • Unten stehende Router Einstellungen können Sie eventuell versuchen.

 

Passworteinstellungen

Der HomeWizard kann sich normalerweise mit allen WPA und WPA2 Netzwerken verbinden, welche TKIP und/oder AES gesichert sind. Router Hersteller wissen selber,  welche Verschlüsselungsmethoden gebraucht werden. Deswegen kann es schon mal vorkommen, dass der HomeWizard Chip nicht durch das Sicherheitsprotokoll kommt. Melden Sie sich auf Ihrem Router an und wählen Sie ein anderes Sicherheitsprotokoll. Am einfachsten wählen Sie ein WPA Netzwerk mit TKIP Sicherheit. Wenn verschiedene Optionen nicht funktionieren, können Sie zwischenzeitig die sichere Verbindung ausschalten. Wenn Sie das Konfigurationswerkzeug nochmals durchlaufen haben und es funktioniert jetzt, wählen Sie bitte eine andere Sicherheitsstufe für Ihren Router. Hier unten sehen Sie Bilder von einem Netgear Router



Wenn Sie die Einstellungen im Router geändert haben, speichern Sie es und durchlaufen Sie das Konfigurationswergzeug erneut.


WLAN b/g/n Einstellungen

Router unterstützen verschiedene WLAN Standards. WLAN b/g werden am meisten gebraucht.  Der HomeWizard ist ein Gerät der b/g unterstützt. WLAN 'n' wird nicht unterstützt. Es ist wichtig dass Sie Ihre Router Einstellungen auf b/g kompatibel einstellen. Der HomeWizard wird nicht funktionieren in einem n-only Netzwerk. Bitte kontrollieren Sie im Router, ob der Netzwerkmodus auf b/g oder 'mixed' steht und nicht auf n-only. Hier unten sehen Sie ein Bild von einem Linksys Router. Das 2.4Ghz Netzwerk geht am besten auf 'mixed' oder 'b/g only'.