HomeWizard über den Online-Dienst nicht erreichbar?

Der HomeWizard Online Dienst stellt die Verbindung mit unserem Server her. Wenn Sie eine Fehlermeldung erhalten, dann kontrollieren Sie bitte zunächst, ob der HomeWizard mit dem Internet verbunden ist.


Fehler 122: Der HomeWizard kann über HomeWizard Online nicht erreicht werden

Diese Meldung heißt, dass der HomeWizard offline ist. Bitte prüfen Sie, ob der HomeWizard am Stromnetz angeschlossen ist. Stellen Sie sicher, dass die drei Leuchten auf der Oberseite des HomeWizard grün aufleuchten. Diese Meldung tritt ebenfalls auf, wenn der HomeWizard gerade ein Firmware Update installiert wird oder neu startet. Wenn dies der Fall ist, wird die Verbindung innerhalb von einigen Minuten aufgebaut.

Wenn dies nicht der Fall ist, kontrollieren Sie bitte, ob der HomeWizard mit Ihrem lokalen Netzwerk verbunden ist. Dies können Sie prüfen, indem Sie sich auf Ihren Router anmelden und die IP-Adresse vom HomeWizard raussuchen. Geben Sie auf einem Computer, der sich im selben Netzwerk befindet in der Browserleiste die IP-Adresse des HomeWizard ein. Hiedrauf sollte dann die Übersichtsleiste des HomeWizard erscheinen. Wenn dies nicht der Fall ist oder der HomeWizard keine IP-Adresse vom Router erhalten hat, dann hat der HomeWizard keine Verbindung mit dem WLAN Netzwerk. Schließen Sie den HomeWizard erneut ans Stromnetz an. Jetzt wird die Verbindung mit dem internen Netzwerk erneuert. Wenn dies auch nicht funktioniert, kontrollieren Sie bitte Ihre Netzwerkeinstellungen, den WLAN-Bereich oder benutzen Sie das Konfigurationswerkzeug, um den HomeWizard erneut einzurichten.


Fehler 2230: Der HomeWizard reagiert nicht über das Internet

Der HomeWizard hat eine Verbindung (gehabt) mit dem HomeWizard Online Server, aber reagiert nicht. Es kann sein, dass der HomeWizard zwischenzeitlich auf dem Lokalen Netz. Dies funktioniert folgendermaßen: Gehen Sie in der App auf 'Menü > Einstellungen' und dann 'Menü > Startseite'.