Schnappschüsse einrichten

Schnappschüsse (Standbilder) in der HomeWizard App einrichten

Sie können eine IP-Kamera mit einem beliebigem Sensor kombinieren, wonach ein Schnappschuss ausgelöst wird, wenn dieser aktiv ist.

Beispiele hierfür sind, wenn die Eigangstür geöffnet wird oder Bewegung an einem bestimmten Bereich erkannt wird, löst die schießt die Kamera automatisch ein Standbild.

Schnappschüsse einrichten

Klicken Sie in der App auf 'Menü > Sensoren bearbeiten' und wählen Sie einen Signalisierungssensor (Türklingel, Bewegungsmelder, Magnetkontakt oder Rauchmelder). In der Grafik (siehe unten) können Sie unter 'Kamera' eine IP-Kamera hinzufügen. Wählen Sie die gewünschte Kamera und speichern Sie diese unter dem Sensor ab. Bei jeder Aktivierung des Sensores, schießt die Kamera ein Bild  und speichert dieses unter dem Sensoren ab.

Bild

Schnappschüsse (Standbilder) Speicherung

Pro Sensor werden 250 Schnappschüsse abgespeichert. Diese sind auf 'Menü > Signalisierung' unter dem entsprechenden Sensor hinterlegt.

Wenn Sensoren aktiviert werden, die mit IP-Kameras kombiniert sind, können zudem Bildbenachrichtigungen empfangen werden? So erhalten Sie überall ob im oder außer Haus eine Bildbenachrichtung, falls bei Ihnen Zuhause ein Sensor aktiviert wird. Die einstellung der Bildbenachrichtigung erfolgt auf 'Menü > Benachrichtigungen'. Wenn Sie auf die Benachrichtigung klicken, erscheint das Standbild in Ihrer HomeWizard App.