Um den Thinking Cleaner mit Ihrem HomeWizard zu verbinden, gehen Sie bitte wie folgt vor:

 

  1. Öffnen Sie in der HomeWizard App die Menüleiste
  2. Wählen Sie "Sensor hinzufügen"
  3. Nun wählen Sie "Thinking Cleaner"
  4. Geben Sie einen Namen ein 
  5. Geben Sie nun die IP-Adresse (aus Ihrem Netzwerk) Ihres Thinking Cleaner oder lassen Sie diese alternativ vom HomeWizard suchen (Gerät entdecken)
  6. Im darauf folgenden Fenster sehen Sie nun bereits die Einschalt-URL für den Thinking Cleaner

 

Diesen Vorgang wiederholen Sie bis Sie alle Thinking Cleaner Befehle als einzelne Schalter in HomeWizard eingebunden haben. Hierbei müssen Sie am Ende der IP den entsprechenden Befehl (CLEAN, SPOT, DOCK) anpassen, diese sollten dann wie folgt aussehen:

http://IP-THINKING-CLEANER/command.json?command=clean
http://IP-THINKING-CLEANER/command.json?command=spot
http://IP-THINKING-CLEANER/command.json?command=dock

 

Sollten Sie Probleme bei der Verbindung zum Thinking Cleaner haben, müssen Sie ggf. die Authentifizierung (Benutzername und Passwort) in der URL mit übergeben, dann würden die URL-Befehle wie folgt aussehen:

http://BENUTZERNAME:PASSWORT@IP-THINKING-CLEANER/command.json?command=clean
http://BENUTZERNAME:PASSWORT@IP-THINKING-CLEANER/command.json?command=spot
http://BENUTZERNAME:PASSWORT@IP-THINKING-CLEANER/command.json?command=dock