Mit dem IP-Schalter können Sie externe IP-Geräte über eine URL mit dem HomeWizard verknüpfen. Angesichts der unglaublichen Möglichkeiten, die diese IP-Gerätekombination HomeWizard IP-Switches bietet, ist es möglich, dass diese Schaltungen nicht funktionieren.


Installation mit HomeWizard Online

Wahrscheinlich ist es dem verschlüsselten Online-Protokoll des HomeWizard zuzuschreiben, dass die Daten der IP-Schaltung nicht vollständig an den HomeWizard übertragen werden. Versuchen Sie erneut, einen IP-Switch anzuschließen, aber ohne HomeWizard online zu verwenden. Es wird empfohlen, den IP-Switch auf Ihrem Computer oder Laptop, der sich im Heimnetzwerk befindet, mit der Webanwendung auf app.homewizard.nl zu installieren.


Wählen Sie nach dem Einloggen in die Webanwendung die direkte Verbindung. Nachdem Sie direkt mit dem HomeWizard verbunden sind, versuchen Sie erneut, den gewünschten IP-Schalter vorzunehmen. Da Sie den HomeWizard derzeit nicht online verwenden, gibt es auch keine Verschlüsselung und der komplette Aktivierungsbefehl würde direkt im HomeWizard gespeichert werden. Wenn alles gut gegangen wäre, würde nun der gesamte Code gespeichert werden.


Nach dem Speichern bleiben die Daten auf dem HomeWizard erhalten, und Ihre HomeWizard-Anwendung kann weiterhin die sichere HomeWizard Online-Verbindung verwenden.